Möchten Sie im Go Wild Online Casino sicher und einfach bezahlen, steht Ihnen das Zahlungsmittel Eps zur Verfügung. Ein weiterer Pluspunkt der Gowild Eps Einzahlungsmethode ist, dass hierfür keine Gebühren vom Casino berechnet werden.

Dieses äußerst beliebte Online-Bezahlsystem wird von österreichischen Banken für online Zahlungen angeboten und wird von folgenden Banken unterstützt: Sparkassen, Erste Bank, Raiffeisen Bankengruppe, Bank Austria, Volksbank, Creditanstalt, Hypothekenbanken und BAWAG P.S.K. Gruppe. Da der Zahlungsvorgang direkt über das Online-Banking Ihrer Bank erfolgt, empfiehlt es sich vorher sicherzustellen, ob Ihr Bankinstitut diese Zahlungsmöglichkeit unterstützt.
gowild spielen

Wie zahlt man mit Eps im Go Wild Online Casino ein?

Um die Gowild Eps Einzahlungsmethode zu nutzen, müssen Sie im Bereich „Kasse“ unter „Einzahlung“ Eps wählen. Der Transfer läuft über das vertraute Online-Banking ab. D.h. Sie werden zur Liste der teilnehmenden Banken weitergeleitet, wo Sie Ihr Bankinstitut aussuchen müssen. Daraufhin können Sie sich, wie üblich in Ihrem Online-Banking einloggen, den einzuzahlenden Betrag eingeben und per TAN den Zahlungsvorgang bestätigen. War die Einzahlung erfolgreich, erhalten Sie eine elektronische Auftragsbestätigung.

gowild spielen

Sie müssen also keine persönlichen oder bankspezifischen Daten an Dritte weitergeben. Der komplette Einzahlungsvorgang wird ausschließlich im vertrauten und hochsicheren Online-Banking Ihres Bankinstituts abgewickelt.

Die GoWild Eps Einzahlungsmethode kann auch auf dem mobilen Endgerät genutzt werden und wird vom Casino umgehend bearbeitet. Somit ist dieses Transfermittel nicht nur sicher, sondern auch flexibel nutzbar.

Go Wild casino